Deutschlands neues Anlegerportal TWS.

Ratgeber

Wann kann man Aktien handeln?

Grundsätzlich können Sie Aktien nur zu den regulären Börsenöffnungszeiten handeln. Es gibt jedoch zahlreiche Börsenplätze weltweit, wo Sie praktisch rund um die Uhr mit Wertpapieren handeln können. Des Weiteren können Sie rund um die Uhr Forex- bzw. Devisenhandel betreiben.

Wertpapierhandel außerhalb der regulären Börsenöffnungszeiten?

Es besteht auch die Möglichkeit nach den geregelten Öffnungszeiten eines Börsenplatzes Aktien zu handeln. Dieser Umstand beschreibt den außerbörslichen Handel. Im Fachjargon wird dieser auch als „over the counter“ Handel, kurz OTC, bezeichnet. Die Transaktionen werden dabei nicht direkt über die Börse abgewickelt und werden vorwiegend durchgeführt, wenn die Parteien den Handel nicht an die Öffentlichkeit tragen wollen. Häufig wird der außerbörsliche Handel in den sog. Dark Pools durchgeführt.

Bei welchem Broker kann ich an internationalen Börsenplätzen online handeln?

Sollten Sie sich dazu entschließen mit dem Aktienhandel zu beginnen, finden Sie hier eine Liste von Online Brokern, die es Ihnen ermöglichen an fast allen Börsenplätzen der Welt Wertpapiere zu handeln.

Ähnliche Artikel
Ratgeber

Was ist eine Aktie wert?

Ratgeber

Werden Sie Schüler des Aktienmarktes

Ratgeber

Riskieren Sie lediglich den Einsatz, den Sie sich erlauben können zu verlieren

Ratgeber

Was ist ein Aktienindex?

Jetzt registrieren und informiert bleiben! Nur hier gibt es exklusive Infos und Top-Deals!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.