Start Wissenswertes

Interessante Fakten über Bill Gates

2796
TEILEN
Fakten über Bill Gates

Bildquelle: Flickr

Die meisten Menschen wissen drei Dinge über Bill Gates:

  1. Er ist der reichste Mensch der Welt.
  2. Er ist Mitbegründer von Microsoft, einem der erfolgreichsten Technik Unternehmen weltweit.
  3. Durch die Bill & Melinda Gates Foundation lebt er seinen Lebensstil als großzügiger Philanthrop und Spender aus.

Und doch gibt es trotz der hohen online Präsenz des Milliardärs vieles, dass Sie womöglich nicht über Bill Gates wissen.

17 Fakten über Bill Gates, die Sie noch nicht kannten

1. Als Teenager schrieb Gates sein erstes Programm. Er programmierte eine Version von Tic Tac Toe bei der man gegen den Computer antritt.

Bill Gates im Teenager Alter2. Als die Schule von Gates’ Programmier- und Codierfähigkeiten erfuhr, ließen sie ihn das Schulprogramm für die Erstellung des Stundenplans schreiben. Er schrieb das neue Programm so, dass er „rein zufällig“ in Klassen zugeteilt wurde in denen überdurchschnittlich viele Mädchen waren.

3. Als Teenager hat Bill Gates die gesamte Buchreihe der „World Book Encyclopedia“ gelesen.

4. Gates erreichte 1590 von 1600 Punkten in seinem Test für die Studienplatzbewerbung (SAT Test).

5. Wie viele andere Tech Unternehmer hat Bill Gates keinen Hochschulabschluss. 1976 verließ er die Harvard Univesität und widmete sich vollständig Microsoft.

1967 verließ Bill Gates Harvard ohne einen Hochschulabschluss zu erhalten

6. Zwei Jahre nachdem er Harvard verließ, wurde Bill Gates in New Mexico (USA) verhaftet. Er ist über eine rote Ampel gefahren und wurde ohne Führerschein angehalten.

7. Bei Microsoft hat Gates die Nummernschilder seiner Angestellten auswendig gelernt um zu protokollieren wann sie zur Arbeit kommen und gehen. „Ich musste jedoch damit aufhören als die Firma eine gewisse Größe erreichte.“ Sagte er.

8. Gates hat eine Porsche Kollektion in der sein Schmuckstück der Porsche 959 ist. Er kaufte sich dieses Auto 13 Jahre bevor es von der US Umwelt und Transport Behörde zugelassen wurden.Um zu fliegen benutzt Bill Gates seinen Privatjet

9. Um zu fliegen benutzt Gates seit 1997 seinen Privat Jet, den er „Big Splurge“ nennt. Übersetzt bedeutet der Name so viel wie „großer Protz“.

10. Als weiteren Protz kann Gates den „Codex Leicester“ sein Eigen nennen. Es handelt sich dabei um eine Kollektion von Schriftstücken von Leonardo da Vinci. Gates erwarb diese Kollektion im Jahr 1994 für stolze 30,8 Mio $.Leonardo da Vinci Codex Leicester, interessante Fakten über Bill Gates

11. Trotz seines immensen Vermögens wird Gates seinen Kindern „nur“ jeweils 10 Mio. $ vererben. Ein Bruchteil des Gesamtvermögens, das sich auf etwa 81,1 Mrd. $ beläuft. „Die Kinder mit einer riesigen Geldsumme zurückzulassen ist nicht gut für sie.“ Sagte Bill Gates.

12. Etwa 2/3 seiner Zeit widmet Gates der Bill & Melinda Gates Stiftung. Den Großteil der restlichen Zeit steckt er in die Arbeit an einem neuen Projekt für Microsoft, den „Personal Agent“, der einem dabei hilft „sich an alles zu erinnern und Schwerpunkte auf die wichtigen Dinge zu legen.“ Sagte er.

13. Gates sagte, dass wenn Microsoft nicht funktioniert hätte, wäre er wahrscheinlich Forscher im Gebiet der künstlichen Intelligenz geworden.

14. Trotz seines hohen Interesse für künstliche Intelligenz sagte Gates er sei „auf der Seite, die skeptisch gegenüber künstlicher Intelligenz ist.“ Die selben Ansichten diesbezüglich haben auch weitere namhafte Forscher und Entwickler aus der Wissenschaft und Technik, wie zum Beispiel Stephen Hawking und Elon Musk.

15. Auf die Frage nach seiner Lieblingsband nannte Gates „Weezer“, sagte jedoch, dass er auch „U2“ zu seinen Favoriten zählt und immer noch darauf wartet, dass „Spinal Tap“ wieder auf Tour gehen.

16. Bill Gates liest 50 Bücher im Jahr. Er sagt: „Lesen ist immer noch die Hauptquelle um neues zu erlernen und mein Verständnis zu testen.“

17. Gates kennt keine Fremdsprachen. „Das“ sagt er „ist bis jetzt die Sache, die ich am meisten bedauere.“

Quelle: Business Insider