Deutschlands neues Anlegerportal TWS.

Börse

Financial Fact: „Tapering“ mittelfristig keine Option für FED

01_financialfact_kw06_01.png

01_financialfact_kw06_01.png


In der letzten US-Zentralbank-Sitzung ging es darum, ob und vor allen Dingen wann die Notenbank mit vorsichtigen Zinssteigerungen („Taper“) beginnen sollte, die bisher jedem Lockerungszyklus folgten. Obwohl die Teuerungsraten zuletzt in den USA (aber auch in Europa) wieder deutlich anzogen, gab Notenbank-Chef Powell hier eine klare Antwort:

An ein „Tapering“, also den langsamen Beginn von ersten Zinserhöhungen, sei vorläufig noch nicht zu denken. Auffällig bei der Begründung war, dass man zukünftige Bremsaktionen nicht nur an der Inflations­rate (nicht einmal 3% sehen einige FED-Mitglieder als kritisch an), sondern ganz besonders an der Arbeits­losenrate festmachen wird.

Geldanlage mit Experten – auch online mit 45 Jahren Erfahrung. Wir sind der digitale Zugang zu Deutschlands führendem privaten Vermögensverwalter, der DJE Kapital AG

Solidvest


Sie erhalten als Neukunde und Miles & More Teilnehmer exklusiv und zeitlich begrenzt 1,0% Ihrer Anlagesumme (bis maximal 1.000 EUR) als Bonus sowie Prämienmeilen.

Jetzt Kunde werden und Bonus sichern

 

Risikohinweise: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Kapitalanlage kann fallen oder steigen. Es kann zu Verlusten des eingesetzten Kapitals kommen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf unserer Website.

Related posts
Börse

Robo Advisor Testsieger 2020 im Web Seminar kennenlernen

Börse

Aufholeffekte für Corona-Verlierer - Marktkommentar April mit Markus Koch

Börse

DAX Analyse und Wochenausblick: Anlaufziel bleiben die 15.500

Börse

Aktien: Sofort verkaufen? Bank of Amerika und Dt. Bank warnen deutlich!

Jetzt registrieren und informiert bleiben! Nur hier gibt es exklusive Infos und Top-Deals!