Deutschlands neues Anlegerportal TWS.

Börse

Financial Fact: Saisonrhythmus spricht für höhere Kurse zum Jahresende.

05_financialfact_kw50_01.png

05_financialfact_kw50_01.png


Die kurzfristige Börsenprognose anhand der Markttech­nik ist positiv: Der Saisonrhythmus lässt bis Jahresende höhere Kurse erwarten. Als im Sommer das DJE-DAX-Kursziel von 16.000 erreicht wurde, folgte die Prognose, dass die Aktienkurse erst einmal nachgeben würden und zum Jahresende wieder leicht anziehen werden. Das erscheint noch möglich.

Die markttechnischen Indikatoren, die noch vor zwei Wochen hohen Optimismus spiegelten, schlu­gen in selten gekannter Geschwindigkeit auf Pessimis­mus um, was zu markttechnischer Stärke geführt hat. Das lässt Rückenwind für den Saisonrhythmus erwarten. Für 2022 erwarten die deutschen Finanzhäuser 16.000 bis 18.000 (Durchschnitt 17.087) im DAX.

Solidvest


Sie erhalten als Neukunde und Miles & More Teilnehmer exklusiv und zeitlich begrenzt 1,0% Ihrer Anlagesumme (bis maximal 1.000 EUR) als Bonus sowie Prämienmeilen.

Jetzt Kunde werden und Bonus sichern

 

Risikohinweise: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Kapitalanlage kann fallen oder steigen. Es kann zu Verlusten des eingesetzten Kapitals kommen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf unserer Website.

Related posts
Börse

Solidvest Winteraktion Countdown: Bis zu 2.000 Euro Winterbonus sichern

Börse

Marktkommentar Januar mit Markus Koch: Gute Zeiten für Stockpicker

Börse

Aktien-Mega-Bubble :"50% Crash unvermeidlich" - Bitcoin, ETH-Absturz kaufen? China--Aktien-Rallye

Börse

Der "beste Robo Advisor 2021" im Web Seminar

Jetzt registrieren und informiert bleiben! Nur hier gibt es exklusive Infos und Top-Deals!