Deutschlands neues Anlegerportal TWS.

Börse

Financial Fact: Oktober ist saisonal volatil und defensive Value-Titel bevorzugt.

03_financialfact_kw40_01.png

03_financialfact_kw40_01.png


Der Oktober ist zwar ein Monat, der seit 1929 schon häufiger stärkere längere Börsenrückgänge eingelei­tet hat, immer aber vor dem Hintergrund stark fallender Anleihekurse, was zurzeit nicht gegeben ist. Die zuletzt gestiegenen Zinsen haben in der Vergangenheit die hoch bewerte­ten Wachstumswerte (gerade in den USA), die bisher den Aufschwung fast alleine getragen haben, unter Druck gesetzt.

Steigende Zinsen sind dagegen gut für preiswerte Value-Aktien und defensive Titel. Je nach Zinsentwicklung dürften sich also Wachstumswerte oder Value-Titel besser entwickeln, wobei Letzteres weit wahrscheinlicher ist (wegen ev. höherer Zinsen). Fazit: Oktober ist der volatilste Monat und mit defensiven Value-Aktien besser zu überbrücken.

Solidvest


Sie erhalten als Neukunde und Miles & More Teilnehmer exklusiv und zeitlich begrenzt 1,0% Ihrer Anlagesumme (bis maximal 1.000 EUR) als Bonus sowie Prämienmeilen.

Jetzt Kunde werden und Bonus sichern

 

Risikohinweise: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Kapitalanlage kann fallen oder steigen. Es kann zu Verlusten des eingesetzten Kapitals kommen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf unserer Website.

Related posts
Börse

Marktkommentar Januar mit Markus Koch: Erstes Halbjahr besser als erwartet?

Börse

Aktien: FED und EZB — große Bärenfalle? Meta überrascht positiv

Börse

Dr. Jens Ehrhardt bei Gabor Steingart: "Asien nicht vergessen"

Börse

Vorsicht statt Passivität: In Aktien investieren trotz Rezessions-Szenario

Jetzt registrieren und informiert bleiben! Nur hier gibt es exklusive Infos und Top-Deals!