Deutschlands neues Anlegerportal TWS.

Börse

Financial Fact: Geplante US-Kapitalgewinnsteuererhöhung könnte jüngere Wachstumstitel belasten.

05_financialfact_kw18_01.png

05_financialfact_kw18_01.png


Die angekündigte Verdoppelung der US-Kapitalgewinn­steuer auf 43% für Anleger dürfte Titel belasten, die in den letzten fünf Jahren besonders stark gestiegen sind, wie Technologie- und Konsumaktien. Zur Vermeidung der Steuer könnte es Verkäufe geben, die (wohl erst im 4. Quartal, wenn die Steuer nicht rückwirkend erhoben wird), die Kurse maximal 5% belasten dürften.

Von der fiskalpolitischen Ankurbelung, die Biden mit bis zu 40% des US-BIPs plant – gesamte Finanzierung höchst unklar – dürften Infrastruktur- und kommerzi­elle Bauaktien begünstigt werden.

Geldanlage braucht Experten – auch digital. Wir sind die Online-Vermögensverwaltung der renommierten DJE Kapital AG mit weltweiten und durch Experten geprüfte Direktinvestition in Aktien und Anleihen:

Solidvest


Sie erhalten als Neukunde und Miles & More Teilnehmer exklusiv und zeitlich begrenzt 1,0% Ihrer Anlagesumme (bis maximal 1.000 EUR) als Bonus sowie Prämienmeilen.

Jetzt Kunde werden und Bonus sichern

 

Risikohinweise: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Kapitalanlage kann fallen oder steigen. Es kann zu Verlusten des eingesetzten Kapitals kommen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf unserer Website.

Related posts
Börse

Podcast: Plattforme-Modelle, Payment und Wachstum - #Research-Talk mit René Kerkhoff, DJE Kapital

Börse

Strategisches Handeln in angeschlagenen Märkten

Börse

Aktien: Erst Rallye, dann Crash?!

Börse

Analysten-Report: Sind Payment und E-Commerce weiterhin relevant?

Jetzt registrieren und informiert bleiben! Nur hier gibt es exklusive Infos und Top-Deals!