Deutschlands neues Anlegerportal TWS.

Börse

Financial Fact: Europa-Aktien brechen aus 20-jähriger Seitwärtsbewegung nach oben aus.

02_financialfact_kw44_01.png

02_financialfact_kw44_01.png


Der Europa-Aktienindex erreichte ein neues historisches Hoch. Dies ist ein Ausbruch aus der nunmehr über 20-jährigen Seitwärtsbewegung. Rückenwind für europäische Aktien sollte die Tatsache bringen, dass die Gewinne erstmals in diesem Jahr mehr steigen als in den USA. Bekanntlich waren die Gewinne nach der Finanzkrise ab 2009 in den USA ständig gestiegen, während sie in Europa bis jetzt keine neuen historischen Hochs erreichten.

Das ist aber für 2021/22 realistisch ist. Europa wird damit nicht nur von gegenüber USA niedrigeren Anleihezinsen unter­mauert, sondern auch durch steigende Gewinne. Die europäischen Aktienindizes steigen erstmals seit 2009 mehr als US-Aktienindizes in $.

Solidvest


Sie erhalten als Neukunde und Miles & More Teilnehmer exklusiv und zeitlich begrenzt 1,0% Ihrer Anlagesumme (bis maximal 1.000 EUR) als Bonus sowie Prämienmeilen.

Jetzt Kunde werden und Bonus sichern

 

Risikohinweise: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Kapitalanlage kann fallen oder steigen. Es kann zu Verlusten des eingesetzten Kapitals kommen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf unserer Website.

Related posts
Börse

Marktkommentar Januar mit Markus Koch: Erstes Halbjahr besser als erwartet?

Börse

Januareffekt: Saisonaler Renditegarant oder Mythos?

Börse

Jetzt verlängert: Bis zu 2.000€ Winterbonus sichern

Börse

Vorsicht statt Passivität: In Aktien investieren trotz Rezessions-Szenario

Jetzt registrieren und informiert bleiben! Nur hier gibt es exklusive Infos und Top-Deals!