Deutschlands neues Anlegerportal TWS.

Börse

Financial Fact: Ende des „Goldilocks“-Szenarios zeichnet sich ab.

04_financialfact_kw42_01.png

04_financialfact_kw42_01.png


Die Entwicklung seit 2009 war im Wesentlichen durch das sogenannte „Goldilocks“-Szenario gekennzeichnet: Relativ schlechte Konjunktur bei niedriger Inflation führte zu relativ expansiven Notenbank-Maßnahmen. Der monetäre Rückenwind trieb die Aktienmärkte trotz der historisch schwächsten Wirtschaftserholung nach einer größeren Rezession.

Angesichts der wahrscheinlich vorerst auf einem höheren Sockel verbleibenden Infla­tion haben die Notenbanken nicht mehr die Option, alle Probleme mit einer Fülle von neuer Liquidität zu überdecken. Ein ähnlich starker Börsenauf­schwung wie in der Vergangenheit in Zukunft wird deshalb nicht zu erwarten sein. Die Entwicklung je nach Branche und Aktienart wird in Zukunft differenzierter sein.

Solidvest


Sie erhalten als Neukunde und Miles & More Teilnehmer exklusiv und zeitlich begrenzt 1,0% Ihrer Anlagesumme (bis maximal 1.000 EUR) als Bonus sowie Prämienmeilen.

Jetzt Kunde werden und Bonus sichern

 

Risikohinweise: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Kapitalanlage kann fallen oder steigen. Es kann zu Verlusten des eingesetzten Kapitals kommen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf unserer Website.

Related posts
Börse

Wie verhalten sich Anleger in schwierigen Marktphasen richtig?

Börse

Technologie-Aktien: Strukturelle Trends sind intakt

Börse

Kersteins Aktien-Kurse: Es wird ernst! Notfallstufe Gas

Börse

Der "beste Robo Advisor 2021" im Web Seminar

Jetzt registrieren und informiert bleiben! Nur hier gibt es exklusive Infos und Top-Deals!