Deutschlands neues Anlegerportal TWS.

Börse

ESG-ETFs: Ist Nachhaltigkeit ein Rendite-Killer?

20190926_aerial-view-autumn-street_shutterstock_733724530-1.jpg

Der Glaube hält sich hartnäckig: Investieren nach ESG-Kriterien soll weniger Ertrag bringen als konventionelles Geldanlegen. Studien und Marktdaten bekräftigen das Gegenteil.


Auch wenn immer mehr Anleger ihr Geld nachhaltig investieren, hält sich ein Vorurteil: Wer verantwortungsvoll anlegt, müsse unter Umständen Einbußen bei der Rendite hinnehmen. Laut einer Studie des Deutschen Instituts für Altersvorsorge herrscht unter Anlegern nach wie vor Unsicherheit, ob die Rendite nachhaltiger Anlegen mit der klassischer Investments mithalten kann. Sind solche Bedenken berechtigt, speziell, was nachhaltige ETFs angeht?


Weiterlesen


20190926_aerial-view-autumn-street_shutterstock_733724530-1.jpg


Risikohinweise: Die Kapitalanlage ist mit Risiken verbunden. Der Wert Ihrer Kapitalanlage kann fallen oder steigen. Es kann zu Verlusten des eingesetzten Kapitals kommen. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise auf unserer Website.

Scalable Capital Vermögensverwaltung GmbH
Seitzstraße 8e, 80538 München
T: +49 89 380 380 67
service@scalable.capital

Related posts
Börse

Marktkommentar Januar mit Markus Koch: Erstes Halbjahr besser als erwartet?

Börse

Aktien: FED und EZB — große Bärenfalle? Meta überrascht positiv

Börse

Dr. Jens Ehrhardt bei Gabor Steingart: "Asien nicht vergessen"

Börse

Vorsicht statt Passivität: In Aktien investieren trotz Rezessions-Szenario

Jetzt registrieren und informiert bleiben! Nur hier gibt es exklusive Infos und Top-Deals!